• Blinki kannst du vielleicht hier noch reinschreiben um welchen FPGA-Miner es sich hier handelt und was der im moment kann, in Bezug auf die Software die vorhanden ist oder ob da noch was getan werden muss bzw. wieviel Aufwand das ist die Teile zum laufen bringen. Ein weiterer Punkt wie es sich mit der Kühlung verhält, sollen laut Berichten schon mal recht warm werden.


    Ergänzung: Das ist was ich auf die schnelle gefunden habe:

    Einmal so einen Miner: https://mineshop.eu/fpga-miners/xilinx-bcu-1525-fpga-detail/

    und einmal was dieser Miner in Vergleich zu einer 1080TI Grka können soll: https://fpga.guide/en/

    Keccak: 12,6 GH bei 250W sind bei 0,25€/kwh = ca. 60€-32€ Strom= 28€ pro Monat ROI= 179 Monate

    Lyra2z 60 MH bei 160W =ca 75€-20€ Strom= 55€ pro Monat ROI= 90 Monate


    Die Teile sind deutlich brauchbarer und flexibler als ASICS, aber wahrscheinlich auch zu nichts anderem zu gebrauchen als mining für normale Leute, da kann man mit einer Grafikkarte noch deutlich mehr anfangen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Tyrael () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Also der FPGA Blackminer F1, hat mehr Algorithmen als den, den ich gefunden hab. Das Gehäuse, Lüfter und Browseroberfläche erinnern sehr stark an Bitmain.

    Was ich leider nicht gefunden habe ist ein Algorithmus mit dem man keinen Verlust macht oder annähernd einen dreistelligen Gewinn pro Jahr macht, vielleicht habe ich ja auch einen Coin übersehen, läuft der im Moment bei dir?

  • Aber die schenken ihren Platz und Strom wahrscheinlich auch nicht her, bei aktueller Marktlage wird sich das ebenfalls kaum lohnen, und das die ganze Geschichte 2 Jahre laufen soll wir auch schwer. Im Rückblick habe ich bisher nur ein paar Baikal ASICS auf dem Schirm welche nach 2 Jahren noch einigermaßen profitabel, bei günstigen Stom kosten sind.

  • Es gibt zwei bis drei Algos welche im Moment ca. 5-6€ pro Tag machen, dann müssen die Stromkosten abgezogen werden.

    Stomkosten Zuhause von 600W sind bei 0,25€/Kwh pro Monat 108€ (14,4 Kwh pro Tag)

    Stromkosten Hosting Firma vielleicht die Hälfte also 54€, wieviel kostet der Stellplatz 30€??????


    Und die eigentliche Frage ist wieviel der Miner in der Anschaffung selbst kostet?

  • Das sind am Tag ungefähr 8€ was erwirtschaftet werden muss um in 2 Jahren auf den ROI zu kommen. Bei momentan 5-6€ pro Tag fehlen da leider 30-40%, klar kann der Preis von BTC und anderen Coins wieder steigen aber die Schwierigkeit nimmt ja auch mit der Zeit zu.