Beiträge von Tyrael

    Hast du es schon mal mit einem zweiten Account versucht?

    Ist es egal welchen von beiden PCs du ausschaltest, damit die Hashrate wieder nach oben geht?

    Wielange betreibst du schon das Mining?

    Um welche CPUs handelt es sich genau?

    Welche Software verwendest du zum Mining, braucht die eine Portfeigabe oder ähnliches?

    Na ja, du kannst ja an deiner Illusion festhalten und an einem Konzept arbeiten, in dem heutigen Video von Jumper, wurde von einer dezentralen Börse gesprochen (wie auch hier weiter oben schon), da ist natürlich die Frage wie das umgesetzt werden könnte, vielleicht fällt dir ja was ein :)

    Huhu, ich geb mal meine (un)qualifizierte Meinung dazu ab. Ich habe mir die Webseite mal angschaut, da find ich leider kein Impressum.


    Kannst du mir mal erklären wie das mit der Fee läuft? Ich habe es so verstanden, wenn man zb. in € einen Betrag überweist enstehen Kosten in Höhe von 8€ und wenn man es sich wieder auszahlen lassen möchte in Höhe von 20€, zudem bei jetztigen Netzwerkgebühren 0,0005 BTC für Transaktionen auf das eigene Wallet, ist das für mich schon unverschämt hoch.


    Ich versteh auch nicht was diese Webseite so besonders macht in Vergleich zur guten alten Bitcoin.de Seite, hat sogar weniger Coins.

    Da sind wir wieder beim Thema Spenden, bisher ist noch nicht mal der Fall das sich der Coin selbst trägt, wer spendet da mehrere zehntausend Euro?

    Jetzt ein Projekt dieser Größenordnung zu starten ist momentan kaum realisierbar, egal ob zentral oder dezentral.

    Huhu, deine erste Frage beantworte ich mit einem großen JA, in meinen Augen arbeitet er profitabel.


    Der große Vorteil von Faucets ist, dass der Ertrag immer gleich bleibt egal wie der Kurs gerade steht, man bekommt nur mehr oder weniger Satoshi, momentan ist es dank niedrigem Kurs möglich viele Satoshi zu bekommen.


    Ich nehme mal an das du dich in deiner Rechnung nicht verrechnet hast, bei 2catcha gibt es schwankungen für das lösen von Captchas zuwischen 0,7 und 0,99$ pro 1000 da kann man auch noch einen Mittelwert nehmen um eine genauere Rechnung zu bekommen.


    Ich habe für mich persönlich festgetsellt, dass das Captcha lösen eine zeitaufwendige Aufgabe ist und sich das ganze nicht wirklich lohnt diese selber zu lösen, deswegen hab ich mich auch für ein Programm entschieden. (bin nach einem halben Jahr bei über 250.000 bearbeiteten Captchas bei 2captcha hätte ich 210$ nur fürs Bildchen anschaun bezahlt:thumbdown:)


    Wenn du nur moonbtc claimst lohnt sich das auf jeden Fall nicht, wenn dann schon ein paar mehr, der loyality Bonus bringt dir auf jeden Fall nach 100 Tagen das doppelte ein.

    Ich habe bisher noch keine Erklärung dafür gefunden aber der Faucet Bot mag sehr gerne sehr viel RAM, hatte schon mal 9GB dann kommt noch Chrome dazu und das ganze System war bei 16 und 17 GB RAM, nach einem Neustart ist es wieder unten bei 2GB, also einmal jeden Tag oder alle 2 Tage neu starten löst das Problem :)


    Nun zu den Stomkosten, wenn dein PC immer läuft, ist es eine nette kleine Einnahme, extra dafür laufen lassen lohnt nicht.

    Duergy ich finde es gut das Feedback kommt, das ist eine ehrliche Meinung. Ich muss zugeben, ich bin auch eher hier im Forum aktiv als auf der Wiki Seite (könnte an den fehlenden Links liegen).


    Zudem finde ich auch eine Roadmap wichtig, um den Leuten einen möglichen Weg zu zeigen und auch um neue Leute dafür zu begeistern Riggie1000 natürlich können sich Ziele ändern, bisher sind es aber doch immer die gleichen Leute die sich hier im Forum melden und aktiv bei dem Coin dabei sind, und ich glaube nicht das unsere Meinungen bezüglich des Coins wirklich so weit auseinander gehen.


    Zu den Einnahmen bzw. Spenden finde ich es da schon problematischer, die eine Sache ist es ein Wallet/MN für einen Coin offen zu halten und in diesem zusammenhang auch Coins zu kaufen. Eine komplett andere Sache ist es wirklich für einen Coin Geld zu spenden oder Einnahmen zu generieren z.B. in Form von eine Surfbar von eBesucher auf seinem PC laufen zu lassen, weil diese Sachen die meisten Leute schon betreiben, und das es IP bezogen ist nur einmal möglich ist und (auch ich will hier keinem etwas unstellen) die Leute auch zuerst an sich selbst denken, wie sie ihre Stomkosten wieder reinbringen und ähnliches.


    Spendenadressen kann man einfügen, ich weiß jedoch nicht wieviele zusätzliche Adressen Jumperbillijumper noch verträgt, für mich währe es i wann mal zu unübersichtlich zwischen YT, Coinerd und Jumpcoin Spendenadressen bei 5 verschiedene Coins zu unterscheiden und den Überblick zu behalten (vielleicht fehlt mir dazu auch einfach das richtige Programm/App).


    Jumperbillijumper da stimme ich dir zu des es viel Arbeit und Ideen gibt, diese aber nur wenige Personen machen können oder wollen, obwohl es eine Belohnung dafür gibt. Was ich auch festestellen musste ist das am Anfang die Begeisterung für etwas neues sehr groß ist, wenn es aber gestartet hat, nurnoch ein Bruchteil dafür wirkliches Interesse zeigt (damit beziehe ich mich jetzt auf das CapMonster Projekt, beidem sich am Anfang fast 15 Leute gemeldet haben und mit mir jetzt insgesamt drei Leute sind, von keinem anderen wurde ich angeschrieben, auch nicht von dir) 2captcha hat mit Sicherheit einene höhere Erfolgsquote, ich will hier keine Werbung machen und möchte die Unterschiede nicht nochmal ausführen, da ich das schon an anderer Stelle hier im Forum getan habe und jeder weiß oder kann die Unterschiede in den betreffenden Themen selbst nachlesen.


    Mit dem Vorschlag mehr Werbung zu schalten ist gut, jedoch weiß ich nicht in wie weit das mit Google vereinbar ist und ob es da eine Grenze gibt.


    Ich hoffe nichts vergessen zu haben und weiterhin auf spannende Themen und Diskusionen hier im Forum :)

    Das musst du schon etwas genauer ausführen, willst du einen Server mieten um für CoinNerd eine/mehrere MN von anderen coins laufen zu lassen oder willst du einen eigene Webseite machen fürs Staking mit Wallets?

    Guten Abend, ich will hier ja nichts schlecht reden/schreiben aber es gab schon mal eine Diskusion über das gleiche Thema, sich bei möglichst vielen Börsen listen zu lassen, dies sind ja meist kleine mit nicht immer den besten Sicherheitsvorkehrungen (werden ja nicht umsonst gehackt) und das es bei den großen Börsen keiner versucht zu hacken das bezweifele ich doch sehr stark. Mir kommt es so vor als würde diese Börse p2pb2b.io erst drei Monate alt sein, und der Jumpcoin ist doch mindestens schon auf zwei Börsen gelistet.

    Zudem weis ich nicht wie es gerade in der Kasse ausschaut, da wir ja schon festgetsellt haben, dass Börsen Listings nicht gerade billig sind, braucht es Spenden und/oder eine/mehrere Einnahmequellen für den Coin.


    Wenn man wirklich eine Liste erstellen möchte mit denn 10 größten / bekanntesten Börsen, kann man dies ja mal machen.

    Es reicht ja auch, wenn du einen Teil der Kosten übernehmen willst, das würde den Coin vorran bringen und die Leute ebenfalls freuen und du bekommst dadurch mehr Likes :)