Beiträge von Tyrael

    Genau den Bot hatte ich damals eingesetzt, als das der Fall war. Ich wollte Jump mit Kaufordern zum jeweils derzeit höchsten Preis plus ein Satoshi mit ein paar hundert Jump unterstützen. Irgendwann fiel mir auf, dass jemand immer genau die niedrigste Verkaufsorder aufkaufte und somit meine paar hundert Jump nach oben stiegen. Das ging einige Tage so. Daraufhin habe ich den Bot dann stillgelegt und nur Shitcoins verkauft. Aber aus ieinem Grund tat der nicht mehr und habe es seither komplett stillgelegt, weil mir auch die ständige Neuanmelderei von anderen IPs (dynamisch) auf den Leim ging.

    Schein ein kluges Kerlchen gewesen zu sein, wenn die Person eine Bot Aktivität erkannt hat, gehört schon einiges an Erfahrung beim Trading dazu.

    Deine Erklärung verstehe ich allerdings nicht ganz, wie hast du bei der Sache verlust gemacht, wenn der Preis nach oben ging?

    Meine 2,5 Zoll Festplatte wird wie gesagt mit 0,5MB/s beschrieben. Liegt das jetzt an einer defekten Platte oder dem langsamen Mini PC und ist das ganze per SSD zu beschleunigen?

    Die Festplatte ist mit ziemlicher Sicherheit nicht defekt, mit einem Mini PC zu ploten bringt dich aber auch nicht schnell weiter, da bringt auch ne ssd nichts, langsamer CPU bleibt einfach langsamer CPU.

    Um anderes auszuschließen würde ich die 2,5"-Platte im anderen System testen.

    Ich werde auf 3,5" Plotten und dann verschieben, da braucht ich dann nichts mehr testen da läuft das schon wie man sieht und ich hab ja noch ne ganze Menge zu Ploten :)

    Ich habe vor kurzem eine 5tb WD Festplatte gekauft und wollte mit dieser eigtl BitcoinHD minen. Leider sagt mein Mini PC, dass der Plott mehr als 50 Tage dauert, auf die Festplatte wird teilweise nur mit 500kb/s geschrieben.

    Wenn du für Bitcoin HD Plots erstellen willst, verwende dafür doch bitte einen leistungsstärkeren PC, mit einem Mini PC wirst du da nie fertig und ich habe auch schon festgestellt, dass 2,5" 5TB Platten nicht sehr gut beim Plots erstellen sind.

    Daher meine Fragen, würde eine günstige 120gb SSD diesen Vorgang beschleunigen? Wenn ja, um wieviel? Oder ist einfach nur die HDD defekt?

    Du willst eigentlich möglichst große Plots erstellen und keine mini 120GB Plots.
    Verwende doch einfach eine 3,5" Festplatte, die hast du vielleicht in deinem PC und dann kannst du die Plots kopieren.

    Und wäre ein Chia-Plott schneller fertig gestellt?

    Bei einem Mini PC geht überhaupts nichts schnell, da verbringst du auch Stunden damit dem Fortschittsbalken zuzuschauen, ohne das er sich bewegt.

    Bin bei Storj seit März-April dabei. Meine HDD`s sind kaum gefüllt. Langsam packt mich die Ungeduld. Nach wieviel Monaten Werden die Festplatten so pi mal Daumen voll geschrieben?

    Bin seit ca. 1,5 Jahren dabei und meine Festplatte ist auch nicht komplett gefüllt.
    Es gibt bei Storj keinen Zeitpunkt der sagt an diesem Punkt sind die Festplatten gefüllt, da es reale Daten sind wird immer mal wieder was gelöscht und neu geschrieben, es gibt auch Monate da wird mehr gelöscht als geschrieben.
    Du kannst auch einen Teil der Festplatte für andere Zwecke verwenden, bis Storj den Platz braucht.
    Da du selber sagt zu ungeduldig zu ein kannst du die Node auch einfach löschen, dann bekommen alle existierenden Nodes einfach ein bischen mehr ab :)

    Warum ist den BURST raus aus Foxypool?

    Wird im Miner aber noch angezeigt...

    Burst ist nicht "raus" aus dem Foxypool, es wurde in Signum umbenannt, steht auch auf der offiziellen Burst Webseite

    Fange auch mal mit 70 Terrabyte an. Hat jemand noch ne profitablere lösung um miene 70 Terrabyte zu Geld zu machen ausser chia?

    Die Festplatten verkaufen

    Shedu
    Vielen Dank für deine Erfahrungen die du mit uns teilst.

    Foren wie diese können sehr hilfreich sein und einem eine helfende Hand reichen. Was man dann daraus macht, bleibt jedem selbst überlassen.

    Ich bin neu hier, schauen wir einmal in welche Richtung sich dieses Forum entwickelt.

    Wer die Informationen hier zu nutzen weis, für den ist es schon jetzt eine kleine Goldgrube.

    Um auf deine Frage zurück zu kommen, ist diese beantwortet oder sind noch Fragen dazu offen?

    Hier ist mal eine Liste mit den meisten Börsen, nach Trustscore sortiert:
    https://www.coingecko.com/de/b%C3%B6rsen

    Das heist nicht, dass die Börse nicht gehackt werden kann.

    Es gibt immer Unterschiede bei den Umtauschkursen wenn man die Börsen vergleicht, allerdings nicht in dieser Größenordnung.

    Das kannst du dir merken:
    Durch Kryptowährungen wird man nicht ganz so schnell reich wie es manche Leute behaupten und das wenigste wird dir geschenkt, du wirst immer was dafür tun müssen um Coins zu bekommen. (Captchas lösen, Werbung anschauen, Games spielen, Daten angeben, Strom und Hardwarekosten, etc. )

    ich dachte das ist ne free version, kannst du nicht sowas wie eine vm erstellen? ist etwas umständlich, aber das Problem ist gelöst.
    ich denke nicht das man plots mehrfach kopieren kann.

    Diese Firma sammelt diese Daten und verkauft diese an andere Firmen weiter und stellt sie nicht der Öffentlichkeit im Sinne eines Vergleichsportals zu Verfügung.
    Der Anbieter bekommt Geld pro Shop und Artikel die abgefragt werden, sehr spannende Sache.
    Marc.M
    Wo bekommt man das Teil her? Auf der Webseite geht es eher um die andere Seite, wer die Daten benötigen könnte.

    @Ken_p2pb2b auf Telegram

    Hab erstmal nicht reagiert. Kein Plan, ob Scam oder Exchange.


    Gemäß deren Seite gibt man seinen Telegram-Namen und das Projekt was man listen lassen will an. Dann bekommt man ein "special offer".
    Könnte also real sein, allerdings haben wir ja aktuell kein Kapital um ein Listing zu bezahlen. Ich denke mal nicht, dass es 50$ oder so kostet.

    https://listing.p2pb2b.io/

    Ich glaube nicht, dass wird das Handelsvolumen dafür haben und eher schneller als später wieder delistet werden-
    https://p2pb2b.zendesk.com/hc/…10845477-Delisting-Policy