Ethereum-Node mit 32 ETH

  • Ich würde gerne genau wissen wie ich mit 32 ETH eine Stakenode erstellen kann. Eventuell wäre das ja eine Möglichkeit mit einer kleinen Gruppe eine gemeinsame Investition zu tätigen. Da würden für den Anfang 3 - 5 Personen ausreichen und dann könnte man da langsam was aufbauen.

    Ich bin ein absolutes Programmierfaultier und in der Regel ist ein Computer für mich etwas wo ich einschalte, dass mir bekannte nutze und dann wieder ausschalte.

    Aber ich habe Zugriff auf Hardwarekomponenten, vorrangig Hardkernel, denn davon habe ich einiges ab Lager lieferbar.

  • Ich würde gerne genau wissen wie ich mit 32 ETH eine Stakenode erstellen kann. Eventuell wäre das ja eine Möglichkeit mit einer kleinen Gruppe eine gemeinsame Investition zu tätigen. Da würden für den Anfang 3 - 5 Personen ausreichen und dann könnte man da langsam was aufbauen.

    Ich bin ein absolutes Programmierfaultier und in der Regel ist ein Computer für mich etwas wo ich einschalte, dass mir bekannte nutze und dann wieder ausschalte.

    Aber ich habe Zugriff auf Hardwarekomponenten, vorrangig Hardkernel, denn davon habe ich einiges ab Lager lieferbar.

    Ich finde den Beitrag etwas unpassend in meiner Sammlung der passiven Einkommensmöglichkeiten, weil dein Beitrag zu Erklärungen und Diskussionen einlädt. Daher habe ich einen neuen Thread für dich erstellt. Bitte nicht persönlich nehmen. :)

  • Ich finde den Beitrag etwas unpassend in meiner Sammlung der passiven Einkommensmöglichkeiten, weil dein Beitrag zu Erklärungen und Diskussionen einlädt. Daher habe ich einen neuen Thread für dich erstellt. Bitte nicht persönlich nehmen. :)

    Aber immer doch (schups mich nur rum) SCHERZ... alles gut... Aber als passives EInkommen war das ja schon irgendwie gedacht. Ich bin leider nicht der Programmierer oder Linux Speziallist und ich tu mir da einfach etwas schwer. Was ich aber habe ist eine Firma im Hintergrund und sagen wir Hardware die ich weltweit beschaffen kann. Denn das ist mein Job, Sonderbeschaffung. Ich bin wirklich daran interessiert hier zu fragen ob da nicht Interesse besteht gemeinsam was auf die Beine zu stellen.


    Ich habe eine feste IP Adresse ich habe einen ganzen Kellerraum in dem meine bisherigen Geräte stehen. Da laufen 2 x QSTORE 1 x DLINK 1 x Storj Node, eine RIG mit 6 x 580 Radeon, da würde so ein weiterer HC1 + ne Festplatte für eine ETH Node nicht auffallen.

  • Natürlich ist eine Masternode ein passives Einkommen, keine Frage. Mir geht es darum, dass mein Thread eine Sammlung / Aufzählung verschiedener passiver Geldquellen ist. Masternodes habe ich allgemein darin bereits erwähnt. Wenn nun zu jeder Aufzählung darunter ausgiebig geschrieben würde, dann könnte ich das halbe Forum unter die Sammlung packen.


    Läuft dein MiningRig noch?


    Interessant wäre eine Masternode schon.

  • Natürlich ist eine Masternode ein passives Einkommen, keine Frage. Mir geht es darum, dass mein Thread eine Sammlung / Aufzählung verschiedener passiver Geldquellen ist. Masternodes habe ich allgemein darin bereits erwähnt. Wenn nun zu jeder Aufzählung darunter ausgiebig geschrieben würde, dann könnte ich das halbe Forum unter die Sammlung packen.


    Läuft dein MiningRig noch?


    Interessant wäre eine Masternode schon.

    Ich habe das mit dem Strom umgestellt und das geht nun über die Firma. Die RIG habe ich wieder seit Anfang Dezember angeschmissen. Ich wechsle zwischen ETC und CLO ab.

    ETC kommt ca. alle 2 Tage 1 ETC rein. Ich bin da positiv eingestellt und gehe stark davon aus, dass sich das im nächsten Hype bezahlt macht (ist natürlich viel aus Hoffnung und Wunsch getragen).

    Wollte eigentlich auf das Garagenflachdach (sind zwei Garagen nebeneinander) Photovoltaik drauf machen, aber mein Vermieter meinte "was habe ich davon, nein". Ich hatte ihm sogar angeboten ihm die Anlage nach 20 Jahren zu überschreiben. Aber leider "Nein".

  • Da hast du aber einen unkooperativen Vermieter.

    Deine Rechnung mit Strom bzw. Hoffnung habe ich auch bereits hinter mir.

    Photovoltaik ist schön, aber das Garagendach reicht nur aus, um dein Rig tagsüber ein paar Stunden laufen zu lassen. 24/7 ist allein durch Garage und Speicher leider absolut unerreichbar.