Beiträge von Walter-Wotan

    Das klingt gut, fahre eine ähnliche Strategie und ver suche meine günstigen Kleinrechner gut auszunutzen. Von Honeygain würde ich die Finger sein lassen. FC läuft meines Wissens nicht mehr. Ebesucher und Woowee sind gut und in Ordnung, leider sind auch da die Einnahmen spürbar eingebrochen, aber ein anderes Thema.


    Alexamaster muss ich mir angucken.


    Du kannst noch weitere Paid4-Dienste benutzen wie Dondino, Cashbackdeals. Ist aber nicht meins gewesen und ich habe diese Paid4-Dienste auch alle aufgegeben und gekündigt. Du kannst noch den Brave-Browser installieren, nutzen, Werbung empfangen und die empfangenen BAT-Token an dich selbst spenden und iwann auf Uphold auszahlen und dort schließlich in andere Kryptos und auf andere Wallets dann.

    Hallo Frank,


    kannst genauer sagen welche RX 5600 und RX 5700 (XT) es sind? Also welcher Hersteller und welches Modell? Hätte Interesse.


    Bei den RTX 3070 zeigt sich das die Karten doch sehr unterschiedlich sein können, deswegen muss man da im Voraus aufpassen.


    Danke und Gruß,

    Seltsam. Wie gesagt noch im Januar 2021 und Anfang Feb 2021 konnte ich mit dem NordVPN-Browser-Addon fleißig und gute Punkte sammeln. Habe dann auch 3 "Geräte" in 3 FF-Profilen auf einer Maschine realisiert und konnte gut Punktesammeln. Vor einigen Tagen als ich das wieder anschmeißen wollte kamen nur noch Nullpunkteseiten.


    Hast du mit den Rechnern und der NordVPN-Anwedung noch Browser-Addons außer dem Ebesucher-Addon installiert? Sowas wie WebRTC oder weitere Verschleierer?

    Danke damit ist das Kapitel Honeygain bei mir auch vorbei. Habe es immerhin zu einer ganzen Auszahlung geschafft und bin nun ganz raus. :thumbup:

    Bin im dritten Monat und bekomme nun gute 4 USD in STORJ. STORJ hat noch eine Mindestauszahlungsgrenze eingeführt, da kommt es nicht mehr zu regelmäßigen monatlichen Auszahlungen. Erst später wieder wenn die Mindesgrenzen Monat für Monat erreicht werden.


    Würde aber STORJ für 1 TB nicht empfehlen, lieber dann so 3-4 TB mindestens.

    Handymining ist meistens Fake da ja bereits die Knoten nur für Standrechner entwickelt wurden. Sehe da auch nichts wirtschaftliches wegen. Der Stromverbrauch bei den Mobil-SoCs ist klar niedriger aber auch die Leistung nochmals niedriger. Dann wie Tyrael schrieb am besten was anderes über Mobil laufen lassen. :)

    Nein der Rechner und die Wallet sollte am besten 24/7 laufen.


    Das Staken mit ausgeschaltetem Rechner gibts im delegierten Stake, wie bei Cardano, das ist hier aber eine Full Node und etwas anderes.

    Hallo, weiß jemand was Passiert ist? Die Seite ist Plötzlich offline

    Welchen Sinn soll es machen simple-crypto.net oder jetzt coin coinsurfer.eu parallel zu eBesucher zu betreiben? Man kriegt doch nur 1-mal Punkte und wenn das dann greift man doch zum Original eBesucher?