Börsenvorschläge

  • Hast schon recht. Aber die sind darauf angewiesen, die Coins auf externen exchange zu kaufen und verkaufen, im Falle des Jump müssten sie die Coins bei crex24 kaufen und verkaufen... würde der jump wert zb 0,01€ betragen und jemand kauft für 1000€ jump bei litebt, müsste litebit bei crex den Kurs extrem hoch katapultieren und der Käufer bekommt nicht mehr den besagten kurs 0,01 sondern zb 0,2. Würde jemand 500000 jump verkaufen, wäre der Kurs astronimisch gering.

  • Dass kann ich mir kaum vorstellen. Wie soll der Kurs davon denn so beeinflusst werden? Wenn ich ein Listing wünsche und die vorraussetzungen dann habe, wie kommt die Exchange dann an die Coins? Entweder wie bei Cres24 indem Juser diese verkaufen können oder die Exchange muss diese selbst kaufen. Bei zweitem müsst sie bei Crex24 kaufen derzeit da hast du recht aber da dort Juser verkaufen würde der Preis nicht so extrem beeinflusst werden nehme ich an, da die Sellorder ja dementschprechent hoch sein müsste, aber dass weiß vorher ja keiner so könnten sie den aktuellen Kurs einfach zum Kauf nutzen.

  • Ich denke nicht, dass die uns mit so wenig Volumen aufnehmen werden.

    Aber am Ende klappt's doch, deswegen will ich mal nicht alles schlecht reden.

    In ihren Kriterien steht, dass man auf 2 Exchange sein muss, gute Wallet und aktive Community.


    Also können ja mal Anfragen was es kostet, wenn wir wieder auf zwei Platformen gelistet sind.


    Wenn keiner Einwände gegen p2pb2b.io hat, schreibe ich nächste Woche mal mit denen.

  • Also können ja mal Anfragen was es kostet, wenn wir wieder auf zwei Platformen gelistet sind.


    Wenn keiner Einwände gegen p2pb2b.io hat, schreibe ich nächste Woche mal mit denen.

    Jede weitere Börse, aber auch die entstehenden Kosten für diverse Listings vor Augen zu haben würde uns ja schon weiterhelfen.


    Einfach mal anfragen und vielleicht bietet sich ja auch aktuell im Bärenmarkt eine Möglichkeit, dass wir irgendwo günstig einsteigen können. :-)

  • Guten Abend, ich will hier ja nichts schlecht reden/schreiben aber es gab schon mal eine Diskusion über das gleiche Thema, sich bei möglichst vielen Börsen listen zu lassen, dies sind ja meist kleine mit nicht immer den besten Sicherheitsvorkehrungen (werden ja nicht umsonst gehackt) und das es bei den großen Börsen keiner versucht zu hacken das bezweifele ich doch sehr stark. Mir kommt es so vor als würde diese Börse p2pb2b.io erst drei Monate alt sein, und der Jumpcoin ist doch mindestens schon auf zwei Börsen gelistet.

    Zudem weis ich nicht wie es gerade in der Kasse ausschaut, da wir ja schon festgetsellt haben, dass Börsen Listings nicht gerade billig sind, braucht es Spenden und/oder eine/mehrere Einnahmequellen für den Coin.


    Wenn man wirklich eine Liste erstellen möchte mit denn 10 größten / bekanntesten Börsen, kann man dies ja mal machen.